Wohnmobil-Ankauf: 5 Tipps für Wohnmobil-Besitzer

Sie möchten Ihr Wohnmobil verkaufen? Wir Händler kaufen Ihr Wohnmobil, egal welche Marke! 

Worauf es dabei und allgemein beim Wohnmobil-Ankauf ankommt, erklären wir in diesem Beitrag.

Der Wohnmobil-Ankauf : Professioneller Händler oder Privat?

Immer wieder liest man in den verschiedensten Foren ganz unterschiedliche Meinungen zum Thema Wohnmobil-Ankauf. Es gibt Wohnmobil-Besitzer, die sind dem Thema Ankauf durch einen Händler gegenüber skeptisch eingestellt. Hauptgrund: Angeblich bietet ein Reisemobil-Händler beim Wohnmobilankauf nicht genug Geld für das gebrauchte Wohnmobil. Die Argumentation ist durchaus nachvollziehbar, möchte der Händler doch mit Ihrem gebrauchten Fahrzeug beim Wiederverkauf einen Gewinn erzielen. Aber andererseits, beim Verkauf an Privat: Möchten Sie, dass alle zwei bis drei Tage jemand bei Ihnen klingelt, sich ausgiebig ihr geliebtes Wohnmobil anschaut und danach nie wieder von sich hören lässt?  Professionelle Händler geben eine Einschätzung ab und bekunden Interesse oder (begründetes) Desinteresse.

Mit diesen 5 Tipps klappt der Wohnmobil-Ankauf

Wie bereits oben erwähnt, hat man beim Wohnmobil-Verkauf an privat meist sehr viel Laufkundschaft. Das ist bei einem Wohnmobil-Ankauf durch einen Händler ganz anders. Ein Händler bietet Ihnen meist schon am Telefon einen fairen Preis. Den Verkauf Ihres bisherigen Reisemobils bringen Sie so meist schnell über die Bühne und können sich anschließend ganz in Ruhe nach einem neuen Wohnmobil umschauen.

Beachten Sie beim Thema Wohnmobil-Ankauf einfach folgende 5 Tipps:

  1. Wählen Sie beim Wohnmobilankauf durch einen Händler ein Unternehmen aus, das es bereits lange am Markt gibt. Hierbei spielt Kompetenz und Fachwissen eine große Rolle.
  2. Recherchieren Sie vor einem Ankauf durch einen Händler im Internet auf den einschlägigen Portalen, was Ihr jetziges Fahrzeug wert ist. Machen Sie sich konkrete Preisvorstellungen.
  3. Seien Sie ehrlich zu sich selbst: Hat Ihr Fahrzeug Mängel? Das ist beim Wohnmobil-Ankauf durch einen Händler kein Problem. Denn Sie sind nach dem Ankauf aus der Gewährleistung raus. Dadurch ersparen Sie sich viele und vor allem nervige Diskussionen mit Privatankäufern.
  4. Informieren Sie sich vor dem Wohnmobilankauf durch den Händler über das Unternehmen. Schauen Sie sich die Webseiten an – insbesondere auch den Bereich der zum Verkauf stehenden Reisemobile.
  5. Nehmen Sie Kontakt zu dem Händler auf, der Ihnen für den Wohnmobil-Ankauf am meisten zusagt. Lassen Sie sich ein konkretes Angebot unterbreiten. Dieses ist für Sie völlig unverbindlich.

Wenn Sie ein konkretes Angebot für den Ankauf Ihres Wohnmobils haben möchten, nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Reisemobile Rhumetal ist seit Jahrzehnten in der Wohnmobil-Branche bekannt und bietet Ihnen beim Ankauf einen fairen Preis.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Zum Ankaufsformular