Reisemobil mieten – was muss ich beachten

Anmietung eines Reisemobils, Ablaufplan

Die Reise mit einem Reisemobil ist gerade für Neulinge eine kleine Herausforderung. Bevor Sie sich zu Ihrem Reisemobilvermieter Autohaus Rhumetal in Katlenburg begeben, sollten Sie sich folgende To-Do-Liste erstellen:

Punkt 1: Reiseplanung

Wie viele Personen fahren insgesamt im Reisemobil mit? (Erwachsene und Kinder und eventuell auch das Haustier). Ein Reisemobil ist auch sitzplatzmässig beschränkt. Weiterhin sollten Sie sich schon über Ihr Reiseziel Gedanken machen. Die Reisedauer spielt dabei eine wesentliche Rolle. Ferner ist zu beachten, zu welcher Reisezeit Sie das Abenteuer Wohnmobil durchführen möchten (Ferienzeit oder oder außerhalb der Schulferien). Im Autohaus Rhumetal gehören übrigens die Ferienzeiten Ostern und Herbst zur Nebensaison.

Punkt 2: Reisebuget festlegen

Vor Antritt einer Reise ist natürlich wichtig die Kosten für die Anmietung des Reisemobils zu wissen. Dies können wir gern vor Ort in einem Mietangebot festlegen. Zum Mietpreis muss sich jeder Mieter eigenständig um den Diesel, das AdBlue, die Mautgebühren in dem zu bereisenden Ferienland, die Campingplatz bzw. Stellplatzgebühren, Fährtickets und natürlich Lebensmittel, Eintrittsgelder für zu besuchende Sehenswürdigkeiten kümmern und diese entsprechend einplanen.

Punkt 3: Welches Miet-Mobil passt zu Ihrer Familie

Wichtig bei der Auswahl eines Reisemobil ist selbstverständlich die Anzahl der Reisenden. Ferner sollte man sich über den Platzbedarf Gedanken machen. Ein Kastenwagen beispielsweise bietet 4 eingetragene Sitzplätze an, allerdings in den meisten Modellen befindet sich dann nur ein Schlafplatz und sehr wenig Stauraum. Ferner ist wichtig, dass auf die Zuladung geachtet wird. Da viele Reisende einen Führerschein bis 3,5 t besitzen, ist es wichtig auch hierauf bei der Auswahl eines Mietreisemobils zu achten.

Punkt 4: Das Haustier

 

Im Autohaus Rhumetal ist es grundsätzlich gestattet, dass Ihr Haustier (Hund, Katze, Vogel, Hamster) mitreist. Es gibt verschiedene Modelle, die eine Mitführung ermöglichen. Sprechen Sie uns dazu an.

Selbstverständlich haben wir auch Tierhaar-Allergiker, diese Reisende erhalten ein tierfreies Mobil.

Beachten Sie bei Mitnahme Ihres Haustieres bitte eigenständig auf Einreisebestimmungen im Ausland, den Heimtierausweis und etwaige Impfungen Ihres Haustieres. Ferner sollten Sie sich vorab auch auf den Campingplätzen informieren, ob Haustiere erlaubt sind.

Punkt 5: Buchung und Vorbereitung des Campingurlaubs

Nach eingehender Beratung und Auswahl Ihres Urlaubsmobils erfolgt die Buchung. Hierbei ist es sinnvoll, das Modell zu besichtigen. Fahrradträger, Markise und Radio sind bei unseren Mietmobilen Standard und jedes Mietmobil ist damit ausgestattet. Campingmöbel können bei Bedarf hier vor Ort für den Mietzeitraum hinzugebucht werden. Da die Medienwelt immer weiter fortschreitet, haben wir die Erfahrung gemacht, dass nur wenige Mieter einen verbauten TV im Mietmobil nutzen. Aus diesem Grund sind nur verschiedene Mietmobile mit einem TV und einer automatische SAT ausgestattet. Sollten Sie einen Fernseher im Urlaub nutzen wollen, so sprechen Sie uns an und wir werden Ihnen Reisemobile mit TV Ausstattung präsentieren.

Punkt 6: Versicherung  

Die Reisemobile im Autohaus Rhumetal in Katlenburg sind alle vollkaskoversichert. Bei Abholung hinterlegt jeder Mietkunde die Selbstbeteiligung zur Vollkaskoversicherung, die sogenannte Kaution. Nach Rückkehr und Rückgabe des Mietreisemobils erhält jeder Mieter seine hinterlegte Kaution zurückerstattet, sofern das Reisemobil unbeschädigt dem Vermieter übergeben wird.

Punkt 7: Fahrzeugübernahme am Abholtag

Am Abholtag findet eine Einweisung und Übergabe des Mietmobils an den Mieter statt. Bitte beachten Sie, dass an einer Einweisung nur 2 Personen teilnehmen sollten. Die erhöht die Aufmerksamkeit und Aufnahmebereitschaft. Aus der Erfahrung wissen wir, dass Kinder besonders aufgeregt vor der Übernahme des Reisemobils sind. Damit keine Verzögerungen eintreten und eine gründliche Einweisung in das Reisemobil erfolgen kann, ist es sinnvoll Kinder während der Abholung in unserer Lounge warten zu lassen. Hier können sie sich entsprechend beschäftigen. Während der Einweisung wird durch unseren Servicemitarbeiter ein Übergabeprotokoll erstellt. Hierin werden Mietzeitraum, hinzugebuchte Optionen, vorhandene Schäden am Mietmobile aufgenommen und dokumentiert. Während der Einweisung erhalten Sie einen Überblick über die Bedienung von Gas, Wasser, Heizung und Toilette. Ferner werden Sie in die Funktionen des Kühlschranks, des Kochers, der Fenster, Türen und der Bordelektronik eingeführt. Selbstverständlich ist es menschlich, dass während der Einweisung auch einmal Dinge nicht vollends aufgenommen werden. Sollten Sie während Ihres Urlaubs irgendwelche Bedienprobleme mit dem Reisemobil haben, so können Sie sich gern mit den im Reisemobil befindlichen Gebrauchsanweisungen vertraut machen, allerdings bietet das Autohaus Rhumetal eine 7/24 telefonische Betreuung an. Wir versuchen während Ihres Urlaubs auftretende Probleme telefonisch mit Ihnen gemeinsam zu lösen. Auch im Falle eines Unfalls informieren Sie uns bitte und wir stimmen das weitere Vorgehen mit Ihnen ab.

Punkt 8: Während der Reise

Bitte achten Sie auch während der Reise auf die vereinbarte Kilometerleistung. Insoweit sollten Sie Ihre Reiseplanung auch während des Urlaubs entsprechend anpassen. Oft kommt es vor, dass Reisende noch viel viel sehen und erkunden möchten, die Reisezeit sich aber dem Ende nähert und so kann es schnell zu Stress kommen. Vermeiden Sie dies, planen Sie lieber eine weitere Reise mit einem Reisemobil vom Autohaus Rhumetal.

Punkt 9:

In Ihrem abgeschlossenen Mietvertrag ist der Rückgabetag und auch die Rückgabeuhrzeit vermerkt. Bitte achten Sie penibel auf die Einhaltung dieser Zeiten, da andere Mieter oft an Ihrem Rückgabetag wieder mit diesem Modell verreisen möchten. Da unser Serviceteam für die Wiedereinsatzfähigkeit eines Mietmobils etwas Zeit benötigt, ist eine pünktliche Rückgabe selbsterklärend. Sollte es wider Erwarten zu Verzögerungen kommen, informieren Sie uns bitte.

 

Schlusswort:

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub, also bucht ein Reisemobil und startet ins Abenteuer.

 

 

 

 

 

Weitere Blogbeiträge

Wohnmobile in den wunderschönen Bergen

Schneeketten Wohnmobil

Schneeketten für das Wohnmobil Angesicht der eher sehr milden Winter mag wohl so mancher gar nicht über das Thema nachdenken, daran denken sollte man allerdings schon: Schneeketten für das Wohnmobil. [...]
Weiterlesen

Reisemobil/Wohnmobil-Ankauf Harz

Ihr Reisemobil-Ankauf und Wohnmobil-Ankauf für den Großraum Harz Sie kommen aus dem Harz und suchen einen Fachhändler für den Reisemobil-Ankauf oder Wohnmobil-Ankauf? Reisemobile Rhumetal ist direkt am Harz – in [...]
Weiterlesen
Adresse
Autohaus Rhumetal
Northeimer Str. 12
37191 Katlenburg-Lindau
Öffnungszeiten
Mo. - Fr.
Sa.
09:00 - 17:00
09:00 - 13:00
Mo. - Fr.
09:00 - 17:00
Sa.
09:00 - 13:00
Weitere Termine nach Vereinbarung